Beseelte Formen aus Glas
Klarheit ohne Kompromisse
Außergewöhnlicher Weihnachtsschmuck
Exklusive Unikate

RENATE UND FRITZ PREHAL: GLASKUNST & HANDWERK

Dem faszinierenden Werkstoff Glas verfallen, gelangten Renate und Fritz Prehal nach "Lehr- und Wanderjahren" in Deutschland (Roderich Wohlgemuth/Bremen) und Österreich (Glasmanufaktur Lobmeyr/Wien) über die Landesaustellung "Glas & Kohle" im Jahre 1988 in die Weststeiermark.

Alle Fotos auf unserer Seite stammen von unserer Tochter © Lena Prehal.

Engel
€22,00
Paar
€25,00
Baum
€18,00
Schneemann
€15,00

Über uns

Vor nunmehr 27 Jahren haben die Glaskünstler*innen Renate und Fritz Prehal in der Weststeiermark eine ehemalige Holzwollefabrik aus dem Jahr 1870 erworben und in liebevoller Kleinarbeit über mehrere Jahre revitalisiert. Schöne Schauräume und geräumige Ateliers locken immer mehr Besucher an, die Interesse an originellen Kreationen aus Glas von höchster kunsthandwerklicher Qualität haben. Weiterhin gehören die jährlichen Ausstellungen mit sowohl regionalen als auch internationalen Künstler*innen im Werkhaus Kainach zu einem Fixpunkt im kulturellen Leben der Region.


GLASKÜNSTLERIN RENATE PREHAL

geboren 1960 in Bergneustadt
1980 bis 1983 Ausbildung als Glasinstrumentemacherin
an der Glasfachschule in Hadamar/D
Mitarbeit bei Roderich Wohlgemuth in Bremen
Seit 1985 freischaffend tätig in Österreich
Ausstellungen im In- und Ausland

GLASBILDHAUER FRITZ PREHAL

geboren 1960 in Radstadt
HTBL Saalfelden
Glasfachschule Hadamar
Ausbildung bei Willi Pistor und Josef Welzel
Fa. Lobmeyr/Wien
seit 1988 freischaffend tätig
seit 1984 zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland

Unser Geschäft

WERKHAUS KAINACH
Renate & Fritz Prehal
Kainach 149
8573 Kainach bei Voitsberg

T.: +43 (0) 3148/73 94
M.: office@prehal-glas.at

Öffnungszeiten:
Jederzeit nach telefonischer Vereinbarung